Herzlich Willkommen beim TSV Holzhausen-Bahrenborstel e.V.
Home arrow Fußball arrow Jugend  
Mittwoch, 21. April 2021
Termine

So. 06.08.17, 15:00 Uhr, I. Herren vs. SV Mörsen-Sch. (Heim)

Fr. 11.08.17, 19:30 Uhr, Damen vs. SV Heiligenf. (Auswärts)

Sa. 12.08.17, 15:00 Uhr, II. Herren vs. Wehrbleck (Auswärts)

So. 13.08.17, 15:00 Uhr, I. Herren vs. TUS Lemförde (Heim)

 

Jugend
Hallenkreismeisterschaft der Jugend PDF Drucken E-Mail
Benutzer Bewertung: / 0
Freitag, 12. Februar 2016
weiter …
 
U18/U16: Hallenturnier in Varrel PDF Drucken E-Mail
Benutzer Bewertung: / 0
Samstag, 7. Februar 2015
Letzte Aktualisierung ( Samstag, 7. Februar 2015 )
weiter …
 
U18-Junioren: 2:1 in Marhorst verloren PDF Drucken E-Mail
Benutzer Bewertung: / 0
Sonntag, 7. Dezember 2014

SV Marhorst U19 – JSG Holzhausen/Bahrenborstel U18 2:1 (0:0)


Samstag d. 28.11.2014


Kreisliga Süd -9.Spieltag-



Trotz einer sehr guten Leistung stand unsere Mannschaft am Ende doch mit leeren Händen da. Der Gastgeber entschied die Partie durch zwei Standardsituationen für sich. Und das macht leider oft den Unterschied aus,wenn sich zwei Teams auf Augenhöhe begegnen. Gerade im ersten Durchgang glänzten die „Blau-Weißen“ mit guten Pressing und prima Umschaltspiel. Folge waren zahlreiche gute Aktionen von Laurids und Co. .Aber der Ball wollte partout nicht in das gegnerische Netz. Der Gastgeber war bei ruhenden Bällen immer gefährlich. Im zweiten Abschnitt entwickelte sich ein reines Kampfspiel,wobei unsere Jungs ein bißchen ihren spielerischen Faden verloren. In der 67 Min. gab es plötzlich einen Freistoß für Marhorst, der zum Rückstand führte. Das es für einen Schiedsrichter manchmal schwierig ist, Situation richtig einzuschätzen,wenn man weit weg ist vom Geschehen,war eine bittere Erkenntnis,denn es war ein Zweifelhafter Pfiff. In der 80 Min. musste unsere Elf die nächste bittere Pille schlucken. Nach einen Eckball konnte der Marhorster Stürmer den Ball zum 2:0 über die Linie schießen. Im Gegenzug konnte Laurids einen Kopfball leider nicht im Gehäuse unterbringen. In der 85 Min. verkürzte Rico (eigentlich U16 Spieler) nach schöner Hereingabe von Laurids auf 1:2.Jetzt wurde es nochmal spannend. Das lag auch an der 5 minütigen Nachspielzeit, in der unser Team eine gute Freistoßgelegenheit liegen ließ. Eine sehr unglückliche Auswärtsniederlage.

 
U18-Junioren: 0:3 Auswärtsniederlage PDF Drucken E-Mail
Benutzer Bewertung: / 0
Mittwoch, 26. November 2014

JFV RWD U19 II – JSG Holzhausen/Bahrenborstel 3:0 (0:0)


Sonntag, 23.11.2014


Kreisliga Süd – 8 Spieltag-


Die Bedingungen auf den Diepholzer Nebenplatz waren schlichtweg grausam. Es entwickelte sich ein mühsames Spiel ohne üppige Torchancen. In Durchgang eins waren unsere Jungs dicht dran,an der Führung. Leider konnte Laurids zwei Chancen nicht nutzen bzw. Marius einen Nachschuss freistehend nicht im Gehäuse unterbringen. Der Gastgeber versuchte fast nur mit langen Bällen zu operieren und unser Team den Schneid abzukaufen. So ging es mit 0:0 nach einer guten Leistung in die Pause. Ein Abstimmungsproblem in der Hintermannschaft und ein individueller Fehler ließen den Traum von zumindest einem Punkt bereits zu Beginn der 2 Halbzeit platzen. In der Folgezeit wurden die „Blau-Weißen“ offensiver und versuchten den Anschlusstreffer zu erzielen. Dadurch eröffneten sich Räume für den Gegner,der in der 75 Min. das 3:0 nachlegte. Und am Ende gab es eine verdiente Niederlage.


Am Samstag d. 29.11.2014 spielt unsere Mannschaft in Marhorst. Anstoß: 14.00 Uhr.

 
U18-Junioren: 8:0 Derbysieg PDF Drucken E-Mail
Benutzer Bewertung: / 0
Mittwoch, 19. November 2014

JSG Holzhausen/Bahrenborstel U18 – JSG Lessen U19 8:0 (2:0)


Samstag, 15.11.2014


7.Spieltag -Kreisliga Süd-


Unser Team war über die gesamte Spielzeit sehr spielfreudig und zeigte guten Fußball. In der 14 Min. traf Tjark nur den Pfosten. Ein paar Minuten später flankte Marius in den 16er und Laurids erzielte die Führung. In Minute 24 erhöhte Laurids auf 2:0. In der ersten Halbzeit wurde es nichts mehr mit den Tore schießen. So ging es mit den 2:0 in die Pause. Gleich nach der Pause war unsere Elf am Drücker. In den Minuten 48 und 54 ging zuerst ein direkter Schuss von Timon und danach ein weiterer Versuch am Tor vorbei. Und auch Lennart traf,nach Pass von Tasjan, den Kasten nicht.

Laurids erhöhte auf 3:0 und markierte in der 80 Min./82 Min. noch zwei weitere Treffer. Am Ende also ein Fünferpack! Sehr stark. Dazwischen gelang Marvin ein Traumtor aus gut 35 Metern. In der 79 Min. war dann unser Abwehrchef Florian mal dran und traf zum zwischenzeitlichen 5:0.Diese Feldüberlegenheit wurde dann auch weiter genutzt. 3 Minuten vor dem Abpfiff traf Tjark zum 8:0 Endstand. Ein schöner Erfolg.


Am kommenden Sonntag geht es nach Diepholz. Gegner ist dann der JFV RWD.

Anstoss: 11.00 Uhr.

 
<< Anfang < Vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 1 - 9 von 346
Webdesign by Webmedie.dk Ny hjemmeside