Herzlich Willkommen beim TSV Holzhausen-Bahrenborstel e.V.
Home arrow Gymnastik  
Mittwoch, 21. April 2021
Termine

So. 06.08.17, 15:00 Uhr, I. Herren vs. SV Mörsen-Sch. (Heim)

Fr. 11.08.17, 19:30 Uhr, Damen vs. SV Heiligenf. (Auswärts)

Sa. 12.08.17, 15:00 Uhr, II. Herren vs. Wehrbleck (Auswärts)

So. 13.08.17, 15:00 Uhr, I. Herren vs. TUS Lemförde (Heim)

 

Gymnastik
Spartenbericht Gymnastik 2008 PDF Drucken E-Mail
Benutzer Bewertung: / 0
Freitag, 13. Februar 2009

 

03.Februar.2009

Bericht: 2008-Sparte Gymnastik und Kinderturnen 

Damen-Gymnastik-„Arobic“

Immer montags von 19.30-20.30 Uhr.Geleitet von Karin Albers und Renate MeierUnsere Gruppe hat eine Teilnehmer Zahl von 25 Frauen, die regelmäßig aktiv dabei sind.Auf der Sportwerbewoche sorgen die Frauen immer für Kaffee und Kuchen.Bei schönem Wetter werden häufig Fahrradtouren gemacht.Nach den Sommerferien starten wir mit einem gemütlichen Grillfest oder wir gehen zusammen Essen.Auch zu Weihnachten gehen wir dann noch einmal richtig schick Essen. KinderturngruppenMutter-Kind-TurnenWird geleitet von Vera Koch und Elke Borghorst.In dieser Gruppe sind ca. 20 Kinder mit ihren Müttern.Bei dieser Gruppe haben wir die Zeiten mit der Gruppe der 6-10 jährigen getauscht. So hat die Mutter-Kind Gruppe nun von 17.15-18.15 Uhr und die  Gruppe von  Karin und Ulrike von 16.00- 17.15 Uhr.

 Ein besonderer Dank gilt dadurch an Ulrike und Karin.Die Veranstaltungen der Muki-Gruppe:

·       Fasching in der Gaststätte Hespenheide

·       Fahrradtor zum Kindergarten nach Scharringhausen mit einem kleinen Picknick

·       Planwagenfahrt mit Kaffeetrinken

·       Weihnachtsfeier im Clubhaus, mit Weihnachtsmann und Hexenhäusern basteln Die Gruppe von drei bis fünf Jährigen Wird geleitet von Thea Husmann und Marita Wolter. Außerdem wird von  Marita Rohlfs viel ausgeholfen. In dieser Gruppe von 15.00-16.00 Uhr sind ca. 24 Kinder. Thea und Marita sind sehr froh über die Unterstützung von Martina Rohlfs und Sabrina Meier.                                                                                                                                          Die Gruppe der 6-10 jährigen: Wird geleitet von Ulrike Müller und Karin Albers. Dagmar Wendt konnte               aus beruflichen Gründen die Gruppe nicht weiterführen. Diese Gruppe findet am Mittwoch, wie jede Kinderturngruppe, nun von 16.00-17.15 Uhr statt. Es sind regelmäßig ca. 20 Kinder da.                                                                                               Die Grupp ab 10 Jahren:Wird geleitet von Elke Wesemann und Renate Meier. Immer von 18.15-19.30 Uhr. Dort sind ebenfalls immer ca.20 Jugendliche vertreten.

Besonderheiten und Veranstaltungen!

·       Am 30. Januar 2008 haben wir mal eine andere Faschingsfeier gemacht, wir haben alle Kinder und deren Eltern in die Turnhalle eingeladen. Wir sin der Meinung das alle Gäste zufrieden waren, Kids wie Eltern. Für dieses Jahr ist kein Fasching geplant, wir möchten es jetzt auch nur noch alle zwei Jahre machen.

·       Thea und Marita haben mit ihrer Gruppe zu Weihnachten noch eine Fahrt nach Weseloh ins Theater gemacht. Auch dieses wurde positiv angenommen.

·       Mit den Kids von Karin und Ulrike und den Jüngeren aus meiner Gruppe waren wir im Balloric Spielparadies in Sulingen. Mit 30 Kindern waren wir dort und es hat allen wirklich Spaß gemacht.

·       Mit den Jugendlichen ab 14 Jahre waren wir im Clubhaus, dort haben wir Spiele gespielt und gegessen. Wir hatten einige gemütliche Stunde.

·       Zum Fasching in Scharringhausen waren wir wieder und haben eine tänzerische Darbietung geboten.

·       Auch auf unserer Sportwerbewoche haben die Mädchen mehrere Tänze vorgeführt.

·       Zu den Jubiläumsschützenfesten von Holzhausen und Bahrenborstel haben wir ebenfalls getanzt.Ich möchte mich noch einmal bei meinen Betreuerinnen bedanken, für die gute Zusammenarbeit. Denn nur zusammen sind wir stark! Bei Thea noch ein besonders Danke, denn auch 2008 hat sie mich bei der Einübung der Tänze unterstützt.Bei meinen größeren Kids möchte ich mich auch ganz herzlich bedanken, auf sie ist immer Verlass (z.B. bei der Betreuung, Waffeln backen usw.)       Kommen wir zum Schluss Das Sportabzeichen, stolz bin ich, dass ich euch mitteilen kann, das wir schon wieder eine 100%ige Steigerung erreicht haben!Bei den Erwachsenen sind wir von 11 Teilnehmern auf 21 Teilnehmern gekommen. Und die Kids waren schon immer gut vertreten.In diesem Jahr wurde ich bei der Abnahme der Sportabzeichen von Elke Schumacher und Rolf Albers sehr gut unterstützt. Auch hierfür bedanke ich mich recht herzlich.Wir werden die Erwachsenen- und Familien Sportabzeichen im Anschluss der Versammlung verleihen.

Mit sportlichen Gruß

Renate Meier

 

Letzte Aktualisierung ( Freitag, 13. Februar 2009 )
 
Webdesign by Webmedie.dk Ny hjemmeside